Lammkarree mit Ofengemüse

Zutaten für das Ofengemüse (für 4 Personen):

Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Karotten, Kartoffeln, Pastinaken und rote Zwiebeln schälen, in grobe Spalten schneiden und in einer ofenfesten Pfanne kurz in Olivenöl anbraten. Die Knoblauchzehe schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Thymian- und Rosmarinblättchen von den Zweigen streifen, zusammen mit dem Knoblauch und der Zitrusschale hinzufügen. Salzen und pfeffern und für 30 Minuten in den Ofen geben.

In der Zwischenzeit die Tomaten halbieren, die Stielansätze entfernen und nach 30 Minuten zu dem übrigen Gemüse in den Ofen geben. Das Gemüse weitere 15 Minuten schmoren.

Zutaten für das Lammkarree:

  • 4 Stück küchenfertiges (à 250 g) Lammkarree
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Kurz bevor das Ofengemüse fertig gegart ist, das Lammkarree salzen und in einer Pfanne in Olivenöl scharf von allen Seiten anbraten. Anschließend für etwa acht Minuten in den Ofen zu dem Gemüse geben. Vor dem Servieren etwas ruhen lassen.

Tipp:

Dieses Gericht können Sie weitgehend vorbereiten, sodass Sie nur noch das Lammkarree braten müssen. Es eignet sich also auch sehr gut für die Bewirtung von Gästen. Servieren Sie dazu Zaziki oder auch Minz-Dill-Joghurt. Oder lassen Sie einfach Ihren Gästen die Wahl!

Koch/Köchin: Ali Güngörmüs

Letzter Sendetermin: 10.04.2014