Schneeflocken-Torte mit Spekulatius-Boden

von Hildburg Giskes-Zander

Zutaten:

  • 200 g Spekulatius
  • 100 g Butter
  • 12 Blatt Gelatine
  • 1 kg Quark
  • 200 g Zucker
  • 500 g Frischkäse
  • 1 Zitrone
  • Vanille-Schote
  • 4 Stück Baiser
  • 3 Becher Sahne
  • Zimt oder Kakaopulver

Spekulatius zerbröseln und in eine Schüssel geben. Butter dazugeben und alles mit den Händen gut vermischen. Anschließend die Masse auf eine Tortenbodenform geben und gut andrücken. Tortenring aufsetzen.

Gelatine einweichen (12 Blatt Gelatine entsprechen zwei Päckchen Trockengelatine). Quark mit Zucker, Frischkäse und dem Saft der Zitrone mischen. Die aufgelöste Gelatine - wahlweise Trockengelatine - sowie das Mark der Vanille-Schote dazugeben. 2 Becher Sahne schlagen und unter die Masse heben. Die Creme auf den Keksboden geben, glattstreichen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Vor dem Servieren einen weiteren Becher Sahne schlagen und die Torte damit einstreichen. Die Baiserstücke zerbröseln und wie Schneeflocken auf die Torte streuen. Je nach Geschmack mit Zimt oder Kakao einpudern.

Mein schönes Land TV | Sendetermin | 15.11.2020

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Backwaren - süß"