Grünkohl mit Kasseler und Pinkel

von Marco Zander und Hans Wencker
- +
Person(en)

Zutaten:

Grünkohl putzen, in Salzwasser blanchieren, abkühlen lassen und klein hacken. Speck in Würfel und Zwiebeln klein schneiden. Beides in Öl anbraten, dann den Kohl dazugeben und kurz mit anschwitzen. Mit Brühe auffüllen und die abgeschnittenen Speckschwarten auf den Kohl legen. Alles circa 1 Stunde köcheln lassen.

Den Kasseler-Nacken von beiden Seiten 5 Minuten in Öl anbraten. Dann im Backofen bei 80-100 Grad etwa 1 Stunde gar ziehen lassen.

Grünkohl nach etwa 1 Stunde mit Piment, Pfeffer, Salz und Zucker abschmecken und die Würste dazugeben. Nach Bedarf mit Haferflocken abbinden und 20-30 Minuten weiterköcheln lassen. Schließlich die Speckschwarten entfernen und das typisch norddeutsche Gericht mit dem Kasseler-Nacken und Salzkartoffeln servieren.

Mein schönes Land TV | Sendetermin | 15.11.2020

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Fleisch - Schwein"