Rhabarber-Grütze

Zutaten (für 4 Personen):

Rhabarber waschen und in möglichst kleine Stücke schneiden. In Wasser mit der Vanille-Schote und dem Zucker weichkochen. Anschließend mit Speisestärke andicken. Je nach Belieben mit Vanille-Soße oder flüssiger Sahne servieren.

Tipp: Manchmal ist Rhabarber sehr sauer, dann kann man etwas mehr Zucker nehmen.

Die Landfrauen lernen sich kennen: Martina Metzger-Petersen aus Nordfriesland, Ilse Gartelmann aus dem Bremen Blockland, Verena Schwarzhans aus der Lüneburger Heide, Sieglinde Schröder vom Schaalsee und Birgit Mählmann aus dem Alten Land (von links). © NDR/Thomas Eigel

Weiterführende Informationen:

Koch/Köchin: Birgit Mählmann

Letzter Sendetermin: 10.02.2019