Türmchen von Lachstatar, Kiwi und Frischkäse

von Marco Mathäa
20 Min.
- +
Person(en)

Zutaten:

  • 150 g (ohne Haut) Lachsfilet
  • 2 TL Olivenöl
  • 1 Bio-Limette
  • 5 g Ingwer
  • 1 TL Thymian
  • 3 Kiwis
  • 150 g Frischkäse
  • 150 g Quark
  • 15 g Walnüsse
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zucker

Das Lachsfilet in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Von der Limette den Saft auspressen. Den Ingwer schälen und reiben. Olivenöl, die Hälfte vom Limettensaft, Ingwer, Thymian, Salz und Pfeffer zu den Lachswürfeln hinzufügen und den Fisch damit marinieren. In einer anderen Schüssel den Frischkäse mit dem Quark vermischen, nach Bedarf noch Olivenöl und Limettensaft dazugeben. Die Kiwis in kleine Würfel schneiden.

Auf die Teller mit Hilfe einer kleinen Rundform einen Boden aus Kiwi-Würfeln setzen, eine Schicht Frischkäsecreme daraufstreichen und mit dem Lachstatar belegen. Die Rundform vorsichtig abziehen.

Familien-Kochduell | Sendetermin | 09.03.2021

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Fisch"