Italienischer Quarkaufstrich

Zutaten für 1 Glas (circa 420 g):

Walnusskerne hacken und in einer Pfanne ohne Fett hell rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen, dabei das Öl auffangen. Tomaten fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Blätter von den Basilikumstängeln zupfen, waschen und trocken tupfen. Einige zum Garnieren beiseite legen, den Rest in feine Streifen schneiden. Alles mit dem Quark und 2 EL des Öls der eingelegten Tomaten verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Basilikum garnieren.

Nährwerte pro Portion (60 g):
circa 120 kcal, 6 g Eiweiß, 8 g Fett, 3 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe

Tipp:

Gekühlt hält sich der Quark in einem verschlossenen Gefäß 5 bis 6 Tage.

Empfehlenswert bei:

Adipositas
Arthrose
Bluthochdruck
COPD
Depression
Diabetes
Divertikulose
Fettleber
Fettstoffwechselstörung
Hashimoto
Lymphozytärer Kolitis
Magen-Verkleinerung
Metabolisches Syndrom
Multipler Sklerose (entzündungshemmend)
PCO-Syndrom
Sinusitis
Wechseljahresbeschwerden
Zöliakie (auf Glutenfrei-Kennzeichnung bei industriell verarbeiteten Zutaten achten)

Die Ernährungs-Docs | Sendetermin | 31.01.2022

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Soßen / Dips"