Berliner Eisbein mit Schinkenstippe

- +
Person(en)

Zutaten:

Die Zwiebel vierteln. Alle Zutaten in einen großen Topf geben und mit Wasser auffüllen, sodass das Fleisch bedeckt ist. Etwa 2,5 Stunden köcheln lassen.

Zutaten für die Schinkenstippe:

  • 1 große Zwiebel
  • 150 g durchwachsener Schinkenspeck
  • Butter

Zwiebel schälen und würfeln, den Schinkenspeck ebenfalls in Würfel schneiden. Beides mit Butter in einer Pfanne anbraten und über das fertige Eisbein geben und servieren. Dazu schmecken Kartoffeln, Sauerkraut und Erbsenpüree.

Mein Nachmittag | Sendetermin | 29.11.2021

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Fleisch - Schwein"