Friesische Fliederbeersuppe mit Klößchen

- +
Person(en)

Zutaten für die Fliederbeersuppe:

Gemüsebrühe mit Fliederbeersaft aufkochen und Zucker und Gewürze hinzufügen. 10 Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb gießen und erneut aufkochen. Speisestärke mit etwas Wasser vermengen und in die Suppe rühren. 10 Minuten köcheln lassen. Wer möchte, kann noch frische Apfel- oder Birnenspalten in die Suppe geben und mitköcheln lassen, bis sie weich, aber noch bissfest sind.

Zutaten für die Grießklößchen:

  • 250 ml Milch
  • 70 g Grieß
  • etwas Zimt
  • 1 Ei

Milch aufkochen, Zimt hinzufügen. Vom Herd nehmen und den Grieß einrühren. Ei verquirlen und unter die Masse rühren. Aus der Masse mit zwei Löffeln Nocken abstechen und in siedendem Wasser 10 Minuten ziehen lassen.

Zutaten für Mehlklößchen:

Brühe mit Gewürzen und Butter aufkochen. Topf vom Herd nehmen. 150 g Dinkelmehl einrühren. Etwas abkühlen lassen, dann das restliche Mehl und das Ei unterkneten. Mit zwei Löffeln Nocken abstecken und in siedendem Wasser 10 Minuten ziehen lassen.

Anrichten:

Die Suppe in tiefe Teller füllen und nach Geschmack mit Grieß- oder Mehlklößchen servieren. Sie schmeckt kalt oder warm.

Mein Nachmittag | Sendetermin | 22.11.2021

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Süßspeisen / Desserts"