Gemüse-Linsencurry mit Kokosmilch

- +
Person(en)

Zutaten für das Curry:

Die Linsen in Wasser blanchieren. Zuerst die braunen Linsen ins Wasser geben, nach 5 Minuten die roten und zum Schluss die gelben. In der Zwischenzeit das Gemüse putzen und in 1-2 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln grob und den Knoblauch fein schneiden. Mit dem Gemüse in etwas Kokosfett anschwitzen.

Curry, Paprika, Kreuzkümmel und Tomatenmark dazugeben und ebenfalls kurz anschwitzen. Den Ingwer hinzufügen und mit Brühe und Kokosmilch auffüllen. Die Zitrone auspressen und die Schale abreiben (den Abrieb zum Anrichten aufbewahren). Das Curry mit Salz und Pfeffer, Honig sowie Zitronensaft würzen und circa 5 Minuten bei mittlerer Temperatur kochen. Die Linsen hinzufügen und alles noch einmal abschmecken.

Zutaten für das Topping:

Nach Belieben den Tofu in Würfel schneiden und mit Teriyaki-Soße, Honig, Chili und Zitronensaft marinieren und in etwas Kokosfett anbraten. Mit Sesam und Koriander bestreuen und auf dem Eintopf verteilen.

Zutaten zum Anrichten:

Die Cashewkerne grob hacken. Den Eintopf in eine Bowl geben. Mit gezupftem Koriander, Cashewkernen, Zitronen-Abrieb und etwas Sesamöl garnieren.

Mein Nachmittag | Sendetermin | 25.10.2021

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Suppen / Eintöpfe"