Pikante Holunderbeer-Suppe

- +
Person(en)

Zutaten:

  • 150 g Holunderbeeren
  • 1 Zwiebel
  • 1 Apfel
  • 2 Karotten
  • 0.5 Blumenkohl
  • 1 Stück Kurkuma
  • 50 ml Apfelessig
  • 500 ml Gemüsefond
  • 100 ml Holunderbeeren-Saft
  • 50 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Die Holunderbeeren gut waschen. Das Gemüse putzen. Zwiebel und Apfel in Würfel, Karotten und Kurkuma in Scheiben, Blumenkohl in mundgerechte Stücke schneiden. Butter in einem Topf zerlassen und darin zuerst die Zwiebeln anschwitzen. Apfelstücke dazugeben, kurz anbraten, dann Kurkuma, Karotten und Blumenkohl hinzufügen. Kurz anbraten, dann den Apfelessig dazugeben und alles mit Gemüsefond ablöschen. Kochen lassen, bis das Gemüse bissfest ist. Dann den Holundersaft dazugeben. Kurz aufkochen und die Holunderbeeren hinzufügen. Die Suppe jetzt nur noch bei niedriger Temperatur köcheln lassen, nicht mehr kochen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Visite | Sendetermin | 21.09.2021

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Suppen / Eintöpfe"