Fleisch- und Garnelenspieße vom Grill mit Dip, Butter und Salat

- +
Person(en)

Zutaten für den Avocado-Birnen-Dip:

Avocados schälen und vom Kern lösen, Birne putzen und schälen. Alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und pürieren.

Zutaten für den Grill-Salat:

Alle Zutaten putzen, nach Bedarf schälen und würfeln. In eine Salatschüssel geben. Für das Dressing Olivenöl, Balsamico, Sojasoße und Ahornsirup gut vermischen und über den Salat geben.

Zutaten für die Butter:

  • 500 g Butter
  • nach Belieben: frische Kräuter
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 4 EL Trüffelöl

Die Butter in einem Topf schmelzen und auf mittlerer Stufe leicht braun werden lassen. Dann durch ein Leinentuch oder ein Küchentuch abseihen, damit die Schwebstoffe sich absetzen. Die klare braune Butter auskühlen lassen und dann mit einer Küchenmaschine oder mit der Hand schaumig schlagen, bis sie weiß wird. 3 Schalen bereitstellen. Eine mit kleingehackten Kräutern, eine mit kleingehacktem Knoblauch und eine mit Trüffelöl befüllen. Dann die schaumige Butter auf die Schalen verteilen und salzen. Gut durchrühren und bis zur Verwendung im Kühlschrank fest werden lassen.

Zutaten für die Spieße:

  • 2 Hähnchenbrüste
  • 200 g Rindersteak
  • 15 Garnelen

Das Fleisch portionieren. Fleischstücke und Garnelen entweder abwechselnd oder solo auf Holz-Spieße spießen. Die Spieße am besten vorher 2 Stunden in Wasser einlegen, damit sie nicht verbrennen. Auf den Grill legen, leicht bräunen und wenden.

Weiterführende Informationen:

Hamburg Journal | Sendetermin | 04.06.2021

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Fleisch"