Brokkoli-Thunfisch-Salat

- +
Person(en)

Zutaten:

Brokkoli, Möhre, Radieschen und Apfel putzen und waschen. Brokkoli in Röschen teilen. 50 ml Wasser zum Kochen bringen und die Brokkoliröschen darin 2-3 Minuten blanchieren. Anschließend in ein Sieb abgießen und das Kochwasser auffangen.

Die Möhre evebei Bedarf schälen, dann in Stifte schneiden. Die Radieschen achteln. Den Apfel vierteln, entkernen und klein würfeln. Alles in eine Salatschüssel geben. Den noch warmen Brokkoli hinzufügen und alles vermischen. Thunfisch abtropfen lassen und mit einer Gabel auflockern. Über den Salat geben.

Für die Marinade 1 EL des Brokkoli-Kochwassers mit Öl, Essig, Honig, Senf, Salz und Pfeffer verquirlen und über den Salat geben. Zum Schluss Pinienkerne darüberstreuen und den Salat lauwarm servieren.

Nährwerte (pro Portion):
458 kcal, 33 g Fett, 19 g Kohlenhydrate, 22 g Eiweiß, 6 g Ballaststoffe, 1,5 BE

Empfehlenswert bei:

Adipositas
Akne
Bronchitis
Blasenentzündung
Bluthochdruck
COPD
Diabetes
Dünndarm-Fehlbesiedelung
Fettleber
Fibromyalgie
Hashimoto
Metabolisches Syndrom
Morbus Bechterew
PCO
Schuppenflechte
Zöliakie (auf Glutenfreiheit aller Zutaten achten!)

Die Ernährungs-Docs | Sendetermin | 08.02.2021

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Salate"