Kidneybohnen-Bratlinge

von Medicum Hamburg
- +
Person(en)

Zutaten:

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Gemeinsam mit den Haferflocken kurz in einen Mixer geben. Die Masse mit Zwiebeln und Knoblauch mischen. Pinienkerne circa 3 Minuten in der Pfanne ohne Fett anrösten, hacken und unterheben. Petersilie waschen, fein hacken und zu der Masse hinzufügen. Mit Majoran, Paprikapulver, Pfeffer und wenig Salz abschmecken.

Mit den Händen aus der Masse circa 6 Bratlinge formen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Bratlinge von jeder Seite circa 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten.

Nährwerte (pro Bratling):
circa 106 kcal, 6 g Fett, 9 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 4 g Ballaststoffe, 0,7 BE

Nährwerte (pro Portion):
circa 318 kcal, 18 g Fett, 27 g Kohlenhydrate, 15 g Eiweiß, 12 g Ballaststoffe, 2,1 BE

Empfehlenswert bei:

Adipositas
Arthrose
Blasenentzündung
Bluthochdruck
Diabetes
Fettleber
Fettstoffwechselstörung
Hämorrhoiden
Herpes
Magenverkleinerung
Metabolischem Syndrom
Nierengesunder Ernährung
Sodbrennen/Reflux
Wechseljahresbeschwerden

Die Ernährungs-Docs | Sendetermin | 25.01.2021

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Gemüse"