Grünkohl mit Kohlwurst und karamellisierten Kartoffeln

von Hannes Schröder
- +
Person(en)

Zutaten:

  • 20 g Schweineschmalz
  • 3 Zwiebeln
  • 250 g Bauchspeck
  • 600 g Schweinebacke
  • 1 kg Grünkohl
  • 300 ml Gemüsefond
  • 4 Kohlwürste
  • 1.3 kg kleine, festkochende Kartoffeln
  • 3 g Kümmelsamen
  • 20 ml Rapsöl
  • 20 g Butter
  • 0.5 Bund Petersilie
  • Senf
  • Zucker

Zwiebeln schälen und würfeln, Bauchspeck ebenfalls würfeln. Gut ein Viertel der Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Grünkohl vom Strunk befreien und die Blätter mehrmals gründlich waschen, bis das Gemüse frei von Sand ist.

Schweineschmalz in einem Topf stark erhitzen. Schweinebacke von beiden Seiten kräftig anbraten, aus dem Topf nehmen und zur Seite legen.

Speck und Zwiebelwürfel bei geringer Hitze anbraten. Kartoffelwürfel, Grünkohl und Gemüsefond hinzufügen. Den Topf verschließen und langsam erhitzen. Immer wieder umrühren, sodass der Grünkohl zusammenfällt. Senf, Salz, Pfeffer und etwas Zucker hinzufügen. Die Schweinebacke auf den Grünkohl legen, den Topf abdecken und bei geringer Hitze circa 45 Minuten garen. Anschließend die Kohlwürste dazugeben und weitere 15 Minuten garen.

In der Zwischenzeit restliche Kartoffeln waschen und mit Kümmelsamen in Salzwasser garen. Abgießen und noch heiß pellen. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln goldbraun anbraten. Butter und Zucker hinzufügen und leicht karamellisieren lassen.

Petersilie klein schneiden und zum Schluss hinzufügen.

Die Schweinebacke aus dem Grünkohl nehmen, die Schwarte entfernen und das Fleisch in gleichmäßige Scheiben schneiden.Zusammen mit der Kohlwurst zur Seite stellen und warmhalten. Grünkohl bei Bedarf mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken.

Den Grünkohl mittig auf Tellern anrichten, Kohlwurst und Schweinebacke daraufsetzen. Die Kartoffeln daneben platzieren. Mit Senf servieren.

Mein Nachmittag | Sendetermin | 02.12.2020

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Fleisch"