Lammfilet mit Kichererbsen-Tomaten-Salat

- +
Person(en)

Zutaten für das Fleisch:

  • 8 (à 70 g) Lammfilets
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 Zweige Thymian
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • zum Braten: Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Lammfilets salzen, pfeffern und in einer Pfanne mit etwas Öl 4-5 Minuten bei mittlerer bis hoher Hitze rundum braten. Am Ende Thymian und Rosmarin und 1 Spritzer Zitronensaft dazugeben und einmal durchschwenken.

Zutaten für den Salat:

  • 6 EL Olivenöl
  • 4 EL frischer Zitronensaft
  • 0.5 TL Kreuzkümmel-Pulver
  • 0.5 TL Zimt
  • 1 Glas (240 g Abtropfgewicht) Kichererbsen
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Flaschentomaten
  • Salz
  • Pfeffer

Für das Dressing Olivenöl mit Zitronensaft, Kreuzkümmel und Zimt verquirlen und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Kichererbsen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln und ohne Stiele in feine Streifen schneiden. Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Spalten schneiden. Tomaten würfeln. Alles mit dem Dressing vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten:

  • einige  Zweige frische Minze

Salat auf Tellern oder einer Platte anrichten, Lammfilets schräg halbieren, auf den Salat legen und mit frisch geschnittener Minze garnieren.

Mein Nachmittag | Sendetermin | 26.05.2020