Cevapcici mit Spitzkohlsalat und Joghurt

- +
Person(en)

Zutaten für die Cevapcici:

Die Kartoffel pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Hackfleisch mit den Gewürzen, klein geschnittenem Knoblauch, fein gewürfelten Schalotten und Petersilie vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und vermengen. Gepresste Kartoffel und Eigelb untermengen und gut durchkneten. Anschließend kleine, gleichmäßige Röllchen formen. Die Röllchen in Olivenöl von allen Seiten insgesamt 5 Minuten braten.

Zutaten für den Salat:

  • 1 kleiner Kopf Spitzkohl
  • 2 EL Honig
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 1 unbehandelte Orange
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Spitzkohl säubern, waschen und in sehr feine Streifen schneiden. Schalen von Zitrone und Orange abreiben, Saft auspressen. Saft und Schalen mit den restlichen Zutaten zu einem Dressing vermengen und über den geschnitten Spitzkohl geben. Den Kohl mit dem Dressing gut durchkneten, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten für den Dip:

Gurke und Zwiebel schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Zitrone auspressen und abreiben. Joghurt mit Salz, Pfeffer, Honig, Zitronensaft und -abrieb sowie Knoblauch vermengen und abschmecken. Zwiebel- und Gurkenwürfel sowie die Kräuter hinzufügen und alles gut verrühren.

Mein Nachmittag | Sendetermin | 25.05.2020