Gefüllte Spitzpaprika mit Linsen

von Medicum Hamburg
- +
Person(en)

Zutaten:

In einem kleinen Topf knapp ½ l Wasser zum Kochen bringen. Die Linsen dazugeben, Hitze reduzieren und etwa 10 Minuten kochen lassen, bis kein Wasser mehr im Topf ist.

Inzwischen Möhre waschen und klein würfeln. Öl in einer Pfanne bei mittlerer Stufe erhitzen, Möhre und Rosmarin in die Pfanne geben und etwa 5 Minuten leicht anbraten.

Knoblauch schälen und pressen, in die Pfanne geben. Passierte Tomaten und Tomatenmark unter die Möhren mischen, die Linsen dazugeben und weitere 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Mit Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Paprikaschoten waschen, längs halbieren und entkernen. Die Tomatensoße in die Paprikaschoten füllen und die Schoten etwa 15 Minuten auf dem Grill garen.

Nährwerte pro Portion:
263 kcal, 17 g Eiweiß, 5 g Fett, 38 g Kohlenhydrate, 8 g Ballaststoffe

Empfehlenswert bei:

Adipositas
Akne
Arthrose
Blasenentzündung
Eosinophile Ösophagitis
Fersensporn
Fibromyalgie
Fußpilz
Fettstoffwechselstörung
Herzschwäche
Metabolischem Syndrom
Rheuma

Die Ernährungs-Docs | Sendetermin | 03.02.2020