Zucchini-Karotten-Salat mit Schafskäse

- +
Person(en)

Zutaten:

Zucchini und Karotte waschen, Karotte bei Bedarf schälen. Beides zu dünnen Stiften oder Spiralen schneiden: Das geht am einfachsten und schnellsten mit einem Spiralschneider.

Währenddessen in einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen und das Gemüse hineingeben. Sobald das Wasser wieder aufkocht, die Hitze ausschalten. Ein paar Sekunden ziehen lassen und in ein Sieb abschütten.

Schafskäse in Würfel schneiden, Walnusshälften grob hacken. Für die Salatsoße die übrigen Zutaten zu einem Dressing verrühren, über den Salat geben und gut vermengen. Vor dem Servieren mindestens 15 Minuten durchziehen lassen.

Tipp:

Der Salat schmeckt sowohl kalt als auch lauwarm, als Hauptspeise oder Beilage.

Nährwerte (pro Portion):
417 kcal, 15 g Eiweiß, 34 g Fett, 11 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe

Empfehlenswert bei:

Adipositas
Blasenentzündung
COPD
Diabetes
Fettleber
Metabolisches Syndrom
Nasenherpes
Zöliakie (auf Glutenfrei-Kennzeichnung bei allen Zutaten achten!)

Die Ernährungs-Docs | Sendetermin | 20.01.2020