Cremiger Käsekuchen

von Güldane Altekrüger

Zutaten für den Teig:

Den Ofen auf 175 Grad vorheizen.

Die Zutaten der Reihe nach in eine Schüssel geben und zu einem geschmeidigen, aber klebrigen Teig kneten. Eine Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen und den Rand leicht einfetten. Den Teig mit nassen Fingern auf dem Boden und circa 3 cm am Rand verteilen.

Zutaten für die Füllung:

  • 3 Eier
  • 750 g Magerquark
  • 350 g (10% Fett) griechischer Joghurt
  • 1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
  • Abrieb von 1 Bio-Zitrone
  • 78 g (entspricht 120 g Zucker) Stevia-Pulver

Den Backofen auf 175 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Die Eier trennen. Eigelb, Magerquark, Joghurt, Puddingpulver, Zitronenabrieb und Stevia-Pulver in eine Schüssel geben und mit einem Rührgerät auf höchster Stufe cremig rühren. Das Eiweiß steif schlagen und unterheben. Die Füllung auf den noch ungebackenen Teig geben und glatt streichen. 60-70 Minuten im unteren Drittel des Ofens backen, bis der Kuchen auf der Oberfläche leicht gebräunt ist. Ausgekühlt genießen.

Sendetermin | 10.01.2020