Kürbis mit Apfel und Kürbiskern-Vinaigrette

von Thomas Wohlfeld
- +
Person(en)

Zutaten:

  • 1 Hokkaido-Kürbis
  • 120 g Kürbiskerne
  • 3 (bevorzugt Sorte Elstar) Äpfel
  • 80 ml Weißwein-Essig
  • 50 g Butter
  • Zucker
  • Salz

Den Kürbis vierteln und das Kerngehäuse mit einem Löffel entfernen. Das Kürbisfleisch mit einem Hobel der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Mit 70 ml Weißwein-Essig, etwas Salz und Zucker marinieren.

Die Äpfel mit der Schale in feine Scheiben schneiden und das Kerngehäuse entfernen. Die Kürbiskerne in einer Pfanne rösten und leicht salzen. Drei Viertel der Kerne in ein hohes Gefäß geben.

In der noch heißen Pfanne 1 EL Zucker karamellisieren, Butter und Apfelspalten dazugeben und mit dem restlichen Weißwein-Essig ablöschen. Den entstandenen Sud durch ein Sieb geben und auffangen. Mit etwas Wasser zu den Kürbiskernen geben und alles mit einem Pürierstab zu einer Vinaigrette verarbeiten. Mit Salz und Zucker abschmecken.

Den marinierten Kürbis auf tiefen Tellern platzieren und mit der Kürbiskern-Vinaigrette übergießen. Mit Apfelspalten und gerösteten Kürbiskernen garnieren.

Mein Nachmittag | Sendetermin | 25.11.2019