Gedämpfter Kabeljau mit Linsen und Lauchsoße

von Thomas Wohlfeld
- +
Person(en)

Zutaten:

Schalotten fein würfeln und in 1 EL Butter in einem Topf anschwitzen, die Linsen hinzugeben und mit anschwitzen. Etwa 600 ml Fond angießen und mit Salz und Zucker würzen. Nach circa 20 Minuten die Linsen mit 1 TL Butter und dem Balsamico verfeinern.

Den Lauch halbieren, waschen und in kleine Streifen schneiden. In einem Topf mit etwas Butter farblos anbraten und mit Salz und Zucker würzen. Mit dem restlichen Fond und dem Weißwein ablöschen und 8-10 Minuten köcheln lassen. Die Soße mit einem Pürierstab mixen und anschließend durch ein feines Sieb passieren.

Das Kabeljaufilet portionieren und leicht salzen. Anschließend einen Bambuskorb oder Dampfkorb auf einem Topf mit Wasser platzieren und das Wasser zum Kochen bringen. Den Fisch in den Korb legen und circa 4-6 Minuten bei mittlerer Hitze dämpfen.

Den Fisch auf den Beluga-Linsen anrichten und mit der Soße servieren.

Gedämpfter Kabeljau mit Linsen und Lauchsauce

Sendetermin | 11.11.2019