Salat vom Spaghetti-Kürbis

von Thomas Sampl

Zutaten (für 4 Personen):

  • 1 mittelgroßer Spaghetti-Kürbis
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 5 kleine, bunte Tomaten
  • 1 Apfel
  • 2 EL geschnittener Koriander
  • 1 EL Kürbiskerne
  • 1 TL Kürbiskernöl
  • 100 ml Gemüsefond
  • 1 TL Essig
  • Salz
  • Pfeffer

Den Spaghetti-Kürbis an mehreren Stellen mit einem großen Messer einstechen und 20 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen.

In der Zwischenzeit Gemüsezwiebel, Tomaten und Äpfel in Würfel schneiden und den Koriander hacken. Die Kürbis-Kerne ohne Öl in einer Pfanne rösten und hacken. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit Gemüsefond sowie Essig und Kürbiskernöl marinieren.

Den Spaghetti-Kürbis aus dem Ofen nehmen, halbieren und vorsichtig die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch mit einer Gabel herauskratzen und zu den weiteren Zutaten in die Schüssel geben. Alles gut durchmischen, etwa 10 Minuten ziehen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Sendetermin | 29.10.2019