Pasta mit Fenchel, Trauben und Speck

Zutaten (für 4 Personen):

  • 12 Scheiben Bacon
  • 500 g dünne Spaghetti oder Capellini
  • 1 Knolle Fenchel
  • 300 g kernlose blaue Trauben
  • 3 EL Butter
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 100 ml Weißwein
  • 100 ml Brühe
  • 100 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer

Bacon nebeneinander auf Backpapier auf ein Backblech legen. Den Ofen auf 230 Grad (Umluft) anheizen. Den Bacon schon beim Aufheizen in den Ofen geben. Nach etwa 10-12 Minuten ist er goldbraun. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen, damit er schön knusprig wird.

In der Zwischenzeit in einem großen Topf reichlich gesalzenes Wasser zum Kochen bringen.

Fenchel waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Das feine Fenchelgrün für die Garnitur beiseite legen. Trauben waschen und halbieren. Butter in einer großen Pfanne erhitzen und den Fenchel unter Wenden 5 Minuten goldbraun braten. Angedrückte Knoblauchzehen und Trauben dazugeben, durchschwenken und mit Weißwein ablöschen. Sahne und Brühe angießen, einmal aufkochen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Capellini im kochenden Wasser bissfest garen, abschrecken und tropfnass zur Soße in die Pfanne geben. Durchschwenken und mit Bacon-Scheiben und gezupftem Fenchelgrün garniert sofort servieren.

Auf einem Teller Pasta mit Fenchel, Traube und Speck.

Koch/Köchin: Elli Neubert

Letzter Sendetermin: 10.09.2019