Gezupfter Fisch mit Avocadosalat

Zutaten (für 4 Personen):

Für das Dressing die Zitronenschale fein abreiben, die Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Saft und Schale in einer Schüssel mit Oliven- und Sesamöl, Sojasoße und Zucker verquirlen.

Für den Fisch leicht gesalzenes Wasser in einem großen weiten Topf zum Kochen bringen. Die Filets hineinlegen und Wasser einmal aufkochen lassen. Dann den Topf vom Herd nehmen und den Fisch 6-8 Minuten zugedeckt ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Tomaten je nach Größe halbieren oder vierteln, Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Beides in einer Schüssel mit der Hälfte des Dressings vermengen.

Den Fisch abtropfen, vorsichtig mit einer Gabel oder mit den Fingern in Stücke zupfen.

Tomaten-Avocado-Salat auf einem flachen Teller anrichten, Fisch vorsichtig in der Schüssel mit dem restlichen Dressing vermengen, auf dem Salat anrichten und mit frisch gezupften Kräutern garnieren.

Weiterführende Informationen:

Einige Erdbeeren.

Sendetermin | 13.08.2019