Eierlikör

Zutaten für etwa 1 Liter:

  • 5 Eigelb
  • 125 g Puderzucker
  • 0,7 l Kondensmilch
  • 0,25 l Rum oder Weinbrand
  • 1 Schote Vanille

Die Eier trennen. Das Mark der Vanille-Schote auskratzen. Eigelb und Vanille-Mark in einer Metall-Schüssel verrühren. Nach und nach Puderzucker, Kondensmilch und Rum unterrühren. Das Ganze über einem heißen Wasserbad mit einem Schneebesen zu einer gleichmäßigen Masse aufschlagen.

Den fertigen Eierlikör mit Hilfe eines Trichters in eine saubere Flasche füllen.

Verschlossen und kühl gelagert hält sich der Eierlikör gut zu 6 Monate.

Zu diesem Rezept passt:

Koch/Köchin: Fernando Martinez

Letzter Sendetermin: 15.04.2019