Gemüsetarte mit Feldsalat

Zutaten für den Teig (für 4 Personen):

Alle Zutaten kalt in eine Schale geben, zu einem glatten Teig vermengen und mit Salz würzen. Mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Ausrollen und in eine Springform oder Quiche-/Tarte-Form legen. Circa 5 Minuten bei 170 Grad Ober-/Unterhitze vorbacken.

Zutaten für die Füllung:

Die Zwiebel fein würfeln, Knoblauch hacken und beides in etwas Olivenöl in einer Pfanne anschwitzen. Den Spinat blanchieren, gut ausdrücken, grob zerkleinern und ebenfalls dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Baharat abschmecken. Den Ziegenfrischkäse dazufügen. Die Füllung etwas auskühlen lassen und auf dem vorgebackenen Teig in der Form verteilen. Die Kirschtomaten halbieren und mit der Schnittfläche nach oben auf die Tarte legen. Mit gehackten Mandeln und geriebenem Parmesan bestreuen und bei 170 Grad Ober-/Unterhitze 10-15 Minuten backen.

Zutaten für den Feldsalat:

  • 2 Handvoll Feldsalat
  • Saft und etwas Abrieb 1 Zitrone
  • Saft und etwas Abrieb ½ Orange
  • 4-6 EL Olivenöl
  • 1-2 EL Honig
  • Salz
  • Pfeffer

Den Feldsalat gut waschen. Die restlichen Zutaten in eine Flasche geben, gut verschließen und kräftig schütteln. Die Vinaigrette mit Salz, Pfeffer und Zitronen- und Orangensaft und dem Abrieb abschmecken. Den Feldsalat mit der Vinaigrette marinieren und mit einem Stück Gemüsetarte servieren.

Gemüsetarte mit Ziegenkäse und frischem Spinat

Koch/Köchin: Tarik Rose

Letzter Sendetermin: 11.03.2019