Reis-Salat mit Pinienkernen und Mozzarella

Zutaten (für 2 Portionen):

Bitte beachten: Bei Reizdarm Avocado und Salat zu Beginn der Ernährungsumstellung weglassen! Erst nach einigen Wochen diese Zutaten vorsichtig wieder in den Kostplan einführen.

Den Reis nach Packungsanweisung garen. In einer großen Schüssel Olivenöl, Balsamico, Salz und (vorsichtig dosieren) Pfeffer für die Soße verrühren. Den fertigen Reis dazugeben und gut mit der Soße vermischen, damit er darin ziehen kann. Nochmals abschmecken.

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze anrösten, währenddessen immer wieder umrühren oder schütteln. Die Avocado halbieren, dabei den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch schälen und in Stücke schneiden. Salat und Kräuter waschen und grob zerpflücken. Den Mozzarella würfeln.

In alles vorsichtig unter den Reis mischen, noch einmal kurz durchziehen lassen und mit den gehackten Kräutern anrichten.

Nährwerte:
1030 kcal, 78 g Fett, 60 g Kohlenhydrate, 22 g Eiweiß, 8 g Ballaststoffe

Nährwerte bei einer reduzierten Version mit 4 EL Öl, 2 EL Balsamico-Essig und 2 EL Pinienkerne:
781 kcal, 53 g Fett, 57 g Kohlenhydrate, 20 g Eiweiß, 7 g Ballaststoffe

Nährwerte ohne Avocado und Salat:
872 kcal, 64 g Fett, 55 g Kohlenhydrate, 20 g Eiweiß, 3 g Ballaststoffe

Nährwerte bei der reduzierten Version und ohne Avocado sowie Salat:
628 kcal, 39 g Fett, 53 g Kohlenhydrate, 18 g Eiweiß, 2 g Ballaststoffe)

Empfehlenswert bei:

Reizdarm (nicht zu Beginn der Ernährungsumstellung)

Letzter Sendetermin: 21.01.2019