Quinoa-Frühstücksbrei mit Erdbeeren

Zutaten (für 2 Personen):

  • 200 ml Wasser
  • 100 ml laktosefreie Milch
  • alternativ: 100 ml Wasser
  • 1 TL Zucker
  • 140 g Quinoa
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Erdbeeren
  • 5 Stängel frische Minze
  • 2 EL Mandelsplitter
  • ½ TL Zimt
  • nach Belieben: Ahornsirup oder Zimtzucker

Wasser und Milch mit Zucker aufkochen. Quinoa und eine Prise Salz hinzufügen und 5-8 Minuten leise köcheln lassen, bis die Flüssigkeit eingezogen ist.

Inzwischen die Erdbeeren vorsichtig waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Minze waschen, trocken schütteln, fein hacken und unter die Erdbeeren mischen.

Den Brei vom Herd nehmen, Mandelsplitter und Zimt mit einem Holzlöffel unterheben. In kleine Schüsseln füllen, die Erdbeeren darübergeben und nach Belieben mit Ahornsirup oder Zimtzucker süßen.

Nährwerte (pro Portion):
395 kcal, 13 g Eiweiß, 12 g Fett, 58 g Kohlenhydrate, 8 g Ballaststoffe

Empfehlenswert bei:

Brustkrebs-Nachsorge
Divertikulose
Hashimoto
Morbus Crohn
Multi-Intoleranzen
Sodbrennen/Reflux
Reizdarmsyndrom
Verstopfung

Letzter Sendetermin: 23.07.2018