Quinoa-Krokant

Zutaten (für 1 Blech):

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Kokosöl und Ahornsirup in einem kleinen Topf leicht erhitzen, bis das Kokosöl schmilzt. Mit einem Löffel glatt rühren. Alle anderen Zutaten miteinander vermengen und die Kokosöl-Ahornsirup-Mischung unterrühren. Den Teig 10 Minuten ruhen lassen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig daraufgeben. Mit der Rückseite eines Esslöffels gleichmäßig verteilen. Der Teig wird während des Backens noch auseinanderlaufen und dünner werden. 15 Minuten backen. Zwischendurch kontrollieren, dass der Krokant nicht anbrennt. Die äußeren Ränder dürfen etwas dunkler werden als der Rest.

Den Krokant komplett abkühlen lassen, in Stücke brechen und in einem luftdicht verschlossenen Gefäß aufbewahren.

Koch/Köchin: Stefanie Reeb

Letzter Sendetermin: 18.12.2018