Körnerbrot mit Leinsamen (Low Carb)

Zutaten:

  • 150 g Leinsamen
  • alternativ: 150 g Leinsamenmehl
  • 50 g Kürbiskerne
  • 150 g Sesam
  • 150 g gehackte Mandeln
  • 150 g gehackte Haselnüsse
  • 1 TL Salz
  • 5 Eier
  • 100 g frisch geriebener Käse

Den Backofen auf 160 Grad (Umluft) vorheizen. Eine Kastenform mit Backpapier auskleiden.

Sämtliche trockene Zutaten in einer Schüssel gut vermischen. In einer größeren Schüssel die Eier verquirlen. Die Körnermischung sowie den frisch geriebenen Käse dazugeben und gut durchrühren.

Den Teig in die Form füllen auf der zweituntersten Schiene etwa 60-70 Minuten backen.

Dieses Brot hat wenig Kohlenhydrate. Im Geschmack erinnert es an Vollkorn-Roggenbrot.

Nährwerte (pro Scheibe zu 50 g):
189 kcal, 10 g Eiweiß, 16 g Fett, 2 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe

Empfehlenswert bei:

Bluthochdruck
Colitis ulcerosa (nur in der Remissionsphase)
Diabetes
Fettleber
Wechseljahresbeschwerden
Zöliakie (Hinweis: Bei verarbeiteten Produkten kann eine Verunreinigung mit Gluten nicht ausgeschlossen werden. Achten Sie daher sicherheitshalber auf die Kennzeichnung als "glutenfrei")

Die Ernährungs-Docs | Sendetermin | 06.01.2021

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Backwaren - salzig"