Bananenbrot

Zutaten:

  • 4 Bananen
  • 3 Eier
  • 1 TL Vanille-Pulver
  • 1 EL brauner Rohrzucker
  • 2 EL Kokosöl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Dinkelmehl
  • 100 g Hafermehl
  • alternativ: 100 g Haferflocken
  • 1 TL grobes Meersalz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt

Bananen, Eier, Vanille, Zucker und Fett in einer Rührschüssel verquirlen. Mandeln, Dinkel- und Hafermehl, Salz, Backpulver und Zimt untermischen und ordentlich verrühren beziehungsweise verkneten.

Den Teig in einer Kastenform ausbreiten und in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen geben. Circa 35 Minuten bis zum gewünschten Bräunungsgrad backen.

Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Nährwerte (pro Scheibe bei insges. 20 Scheiben à ca. 55 Gramm):
93,8 kcal, 3,2 g Eiweiß, 3,6 g Fett, 11,9 g Kohlenhydrate, 1,1 g Ballaststoffe

Tipp:

Hafermehl hat nur eine kurze Haltbarkeit. Man kauft es am besten frisch gemahlen im Bioladen oder macht es selbst. Dazu die entsprechende Menge Haferflocken in eine hohe Rührschüssel geben und mit einem Pürierstab kräftig pürieren - dabei zwischendurch immer mal wieder kurz aufschütteln.

Empfehlenswert bei:

Morbus Crohn
Reizdarmsyndrom

Letzter Sendetermin: 10.07.2017