Zutaten-Lexikon

Kategorie-Übersicht Kategorie: Nüsse und Hülsenfrüchte

Dicke Bohnen

Fave-Bohnen in einer Schüssel © Fotolia/Profotokris

Dicke Bohnen, auch unter den Namen Saubohnen, Fave oder Ackerbohnen bekannt, gehören zur Familie der Hülsenfrüchte und werden bereits seit vielen Jahrhunderten in Europa kultiviert. Während die Bohnen in der deutschen Küche nicht mehr allzu häufig verwendet werden, kommen sie in Italien regelmäßig auf den Tisch.

Die Schoten der Saubohnen sind nicht essbar, sondern nur die darin enthaltenen Kerne. Sie werden in der Regel in Salzwasser gekocht und anschließend als Beilage oder Salat gegessen oder zu Pürree verarbeitet. Außerdem eignen sie sich zur Herstellung von Eintöpfen und Suppen. In Italien werden sie auch oft roh genossen, etwa zu Käse, Brot oder Salami.

Wer mag, kann die dünne weiße Haut der Bohnenkerne entfernen, dann ist das Gemüse noch zarter.

Die neuesten Rezepte mit der Zutat Dicke Bohnen

Rezepttitel
Mehr Rezepte mit der Zutat