Zutaten-Lexikon

Kategorie-Übersicht

Weinstein-Backpulver

Normales Backpulver besteht überwiegend aus Natriumhydrogencarbonat - kurz: Natron - oder Kaliumhydrogencarbonat (E 501), kombiniert mit dem Säuerungsmittel Phosphat und einem Trennmittel. Eine Alternative dazu ist Weinstein-Backpulver, bei dem das Phosphat durch natürlichen Weinstein, das Salz der Weinsäure, ersetzt wird. Dieser entsteht bei der Produktion von Wein, Sekt und Prosecco. Weinstein-Backpulver ist in der Regel etwas teurer als herkömmliches Backpulver.

Die neuesten Rezepte mit der Zutat Weinstein-Backpulver

Rezepttitel
Mohn-Pancakes mit Aprikosen
Apfel-Früchte-Brot
Zitrus-Joghurt-Torte
Tassenkuchen mit Roter Bete
Mediterranes Eiweißbrot (Low Carb)
Mohnküchlein mit Zwetschgenmus
Mango-Maracuja-Torte für Diabetiker
Pseudo-Schwarzbrot (Low Carb)
Veganes Bananenbrot
Buchweizen-Brötchen
Frischkäse-Chia-Brötchen (Low Carb)
Low Carb Flohbrötchen (Flötchen)
Weihnachts-Macarons (Baiser-Gebäck)
Mehr Rezepte mit der Zutat