Zutaten-Lexikon

Kategorie-Übersicht Kategorie: Kräuter

Minze

Ein Glas Mojito mit Limette und Pfefferminz © Fotolia Foto: dusk

Minze kommt in vielen Untersorten vor und wächst in gemäßigtem Klima. Ihr typischer Geschmack würzt Desserts, Sommergetränke, Salate, aber auch Fleisch und Chutneys.

Minze benötigt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und nährstoffreichen, feuchten Boden. Nicht alle Arten sind winterfest. Sie lässt sich auch gut im Topf anbauen. Als Heilpflanze wird sie bei Erkältungskrankheiten und bei Magenbeschwerden angewandt.

Die neuesten Rezepte mit der Zutat Minze

Rezepttitel
Chicorée-Möhren-Salat mit Avocado und Pomelo
Bulgursalat
Grüner Smoothie
Graupen-Taboulé mit Grünkohl
Flambierte Banane mit Zitrusfrüchte-Salat
Gefüllte Hühnerbrust auf Minz-Erbsenpüree
Schwarzwälder Kirschtorte aus dem Glas
Gedämpfter Lachs und Garnelen
Kurzgebeizter Lachs mit Bunte-Bete-Ragout
Quarkknödel mit Orangen
Grünkohl-Smoothie mit Apfel
Blumenkohl-Suppe mit Sesamhuhn-Spieß
Erbsensuppe mit Stremellachs
Asia-Burger
Gefüllte Avocado mit Kichererbsen-Salat
Pumpernickel-Quarkspeise mit Himbeeren
Linsensalat
Falafel mit Avocado-Creme
Linsensalat mit veganer Merguez und Paprika-Dip
Wolfsbarschfilet mit Kürbis und Fenchel
Mehr Rezepte mit der Zutat