Zutaten-Lexikon

Kategorie-Übersicht Kategorie: Gewürze

Ras el Hanout

Die Gewürzmischung Ras el hanout in einer Dose und auf einer Arbeitsfläche verstreut. © fotolia.com Foto: Anna Quaglia

Ras el Hanout (auch Raz el Hanout) ist eine nordafrikanische Gewürzmischung, von der es viele verschiedene Varianten mit unterschiedlichen Zutaten gibt. Wesentliche Bestandteile sind schwarzer Pfeffer, Nelken, Kardamom, Muskat, Zimt, Kurkuma und Kreuzkümmel.
Raz el Hanout schmeckt leicht süßlich und eignet sich hervorragend für Couscous, Lamm sowie viele orientalische Fleischgerichte.

Die neuesten Rezepte mit der Zutat Ras el Hanout

Rezepttitel
Kichererbsen-Curry mit Granatapfel-Bulgur
Shakshuka (Tomaten-Eier-Pfanne) mit Pfannenbrot
Crostini mit dreierlei Gemüse-Creme
Mit Couscous gefüllte Paprikaschoten vom Grill
Gefüllter Crêpe mit Kräuterquark und Parmaschinken
Gnocchi mit Mangold, Mandeln und würziger Tomatensoße
Schweinerollbraten mit Fenchel und Couscous
Quinoa-Salat mit Kichererbsen und Feta
Kürbis-Törtchen mit Ziegenfrischkäse und Salat
Ofenhuhn mit Gemüse und Tomatensugo
Minestrone mit orientalischen Gewürzen
Couscous-Salat mit Petersilie
Gegrillte Sonnenblumenblüten mit Misocreme und Zucchini
Mehr Rezepte mit der Zutat