Zutaten-Lexikon

Kategorie-Übersicht Kategorie: Gewürzsoßen und -pasten

Crema di Balsamico

Herz aus Crema di balsamico © fotolia Foto: Thomas Francois

Crema di Balsamico, manchmal auch Balsamico-Sirup genannt, ist eine cremige Würzsoße auf Basis von italienischem Balsamessig aus Modena. Sie hat ein fruchtig, süßliches Aroma. Crema di Balsamico gibt es in hell, dunkel und in verschiedenen Geschmacksrichtungen (scharf, mit Zitrone etc.). Sie eignet sich hervorragend zum Würzen von Soßen, Salaten oder Fleischgerichten und passt auch zu Käse oder Desserts. Darüber hinaus lassen sich damit Gerichte und Teller schön verzieren.

Die neuesten Rezepte mit der Zutat Crema di Balsamico

Rezepttitel
Auberginenkaviar mit Radieschen-Salat und Möhren
Omelett mit Spargel und Kartoffeln
Lammkoteletts mit buntem Frühlingssalat
Pfannkuchen mit Gorgonzola und Radicchio
Zwiebelrostbraten mit Salat
Schnitzel mit buntem Paprikagemüse
Artischocken mit Dip, Salat mit Stremel-Lachs
Linsensalat mit Pfirsich und Hähnchenkeulen
Rote-Bete-Salat mit Beeren-Dressing
Kopfsalat mit Oliven und Tomaten
Melonen-Salat mit Lachs und pikantem Dressing
Grillspezialitäten vom Schwein mit pikantem Fruchtsalat
Nackenkoteletts vom Grill
Gefüllte Schweineschnitzel vom Grill
Gegrillte Hähnchenkeulen mit Paprika-Dip
Mehr Rezepte mit der Zutat