Zutaten-Lexikon

Kategorie-Übersicht Kategorie: Gemüse

Chinakohl

Chinakohl © fotolia Foto: emuck

Die Kreuzung aus Pak-Choi und Speiserübe hat leicht wellige, gelbliche bis dunkelgrüne Blätter in länglicher Form. Die zarten Blätter lassen sich in der Küche äußerst vielseitig verwenden und können roh oder kurz gedünstet gegessen werden. Sie eignen sich hervorragend für süße oder pikante Salate, Eintöpfe oder Wokgerichte oder als Gemüsebeilage.

Der äußerst kalorienarme Kohl ist durch seine Senföle bekömmlicher als andere Kohlarten. Im Kühlschrank bleibt er etwa eine Woche frisch. Hauptsaison für das Gemüse ist September bis März.

Die neuesten Rezepte mit der Zutat Chinakohl

Rezepttitel
Falafel mit Avocado-Creme
Japanische Nudelsuppe
Chinakohl-Curry mit Kokos-Aroma
Mehr Rezepte mit der Zutat