Zutaten-Lexikon

Kategorie-Übersicht Kategorie: Gewürze

Nelken

Gewürznelken in einem Holzlöffel © picture-alliance/ dpa

Die getrockneten Blütenknospen des Gewürznelkenbaums sind reich an ätherischen Ölen und haben einen ausgesprochen starken Duft und scharfen Geschmack. Heimat der Gewürznelken waren ursprünglich die Molukken, mittlerweile werden sie auch auf Sansibar, Madagaskar oder in Sri Lanka angebaut.

Vorsichtig dosiert eignen sich Gewürznelken zum Würzen von Soßen, Marinaden, Fleisch- und Fischgerichten sowie von Lebkuchen, Kompotten und Chutneys, außerdem zum Aromatisieren von Getränken wie Glühwein. Verwendet werden Gewürznelken auch in Currymischungen.

Wegen ihrer betäubenden und antiseptischen Wirkung gilt das Kauen von Gewürznelken als Hausmittel gegen Zahnschmerzen.

Die neuesten Rezepte mit der Zutat Nelken

Rezepttitel
Zweierlei vom Huhn mit Steckrübe und Brokkoli
Kräftigende Fleischbrühe
Tiramisu mit Clementinen
Butternut-Cremesuppe
Grünkohl mediterran mit Siedfleisch
Confiertes Lammkarree mit Blumenkohl-Püree
Zwiebelkuchen mit Apfel-Chutney
Mulligatawny-Suppe (Hühnchen-Curry-Suppe)
Exotischer Obstsalat mit Rotwein-Eiscreme
Glüh-Cidre
Klassischer Glühwein
Pfaffenhütchen mit Rotwein-Feigen
Rheinischer Sauerbraten mit Kartoffelrösti
Rehrücken mit Maronen-Creme und Rotkohl
Gin mit weihnachtlichen Gewürzen
Hafer-Dattel-Gewürzlinge
Rehrücken mit Spätzle und Quittenkompott
Ketchup
Lachsfilet mit Linsen und Petersilienwurzel-Püree
Steinbutt mit Pommery-Senfsoße
Mehr Rezepte mit der Zutat