Tournee nach Japan

Stand: 27.12.2022 00:00 Uhr

Die NDR Radiophilharmonie war auf Reisen in Asien: Eineinhalb Wochen konzertierte das Orchester in Japan.

Lange verhinderte die Corona-Pandemie große und weite Konzertreisen. Doch vom 12. bis 25. November 2022 war die NDR Radiophilharmonie mit Andrew Manze wieder auf Tournee: und zwar durch das "Land der aufgehenden Sonne". Zehn Auftritte in acht verschiedenen japanischen Städten, darunter zwei Schulkonzerte, standen auf dem dicht gedrängten Konzertplan dieser Reise. Sie führte das Orchester in die größten Konzertsäle des Landes - unter anderem in Tokio, Nagoya, Osaka und Yokohama.

Reisen Sie mit uns!

Und auch Sie konnten die Japan-Tournee der NDR Radiophilharmonie mitverfolgen. Denn Friederike Westerhaus hat das Orchester begleitet und für NDR Kultur berichtet. Neuigkeiten, Impressionen und Kritiken finden Sie auch im Nachgang noch hier auf dieser Seite. Folgen Sie uns schon auf Facebook? Auch dort konnten und können Sie das Orchester begleiten und hinter die Kulissen blicken. Abonnieren Sie hier die Seite der NDR Radiophilharmonie.

Weitere Informationen
Mitglieder der NDR RPH unterwegs zum Konzertsaal in Fukuoka (das begrünte Gebäude links) © NDR Foto: Friederike Westerhaus

NDR Kultur: Das Sonntagskonzert

Mit Beethovens Musik reiste die NDR Radiophilharmonie im November durch Japan. Aufnahmen von eben dieser Tournee können Sie bis 03.12.2023, 00:00 Uhr auf NDR Kultur nachhören. mehr

Ein Orchester sitzt auf einer Bühne, vor ihnen sitzt das Publikum. © Friederike Westerhaus / NDR Foto: Friederike Westerhaus

NDR Kultur: Begeistertes junges Publikum in Japan

Die NDR Radiophilharmonie hat mehrere Konzerte für Schüler*innen zwischen 14 und 18 Jahren gespielt. Ein Bericht über musikalische Bildung in Japan. mehr

Mitglieder der NDR Radiophilharmonie stehen vor der Acros Symphony Hall in Fukuoka: Susanne Geuer (Klarinette), Carlos Campos Medina (Viola), Ivo Dudler (Horn), Fabrizio Scilla (Solo-Cello), Frank Wedekind (1. Violine) © NDR / Friederike Westerhaus Foto: Friederike Westerhaus

NDR Kultur: Minutiös geplante Tournee

Grandiose Konzertsäle, pünktliche Schnellzüge und Joggen im Konzerthemd: Friederike Westerhaus berichtet aus Fukuoka. mehr

Die NDR Radiophilharmonie in Tokio. © NDR

NDR Kultur: Das Konzertleben in Japan

Wie sind die japanischen Musiker*innen durch die Pandemie gekommen? Läuft das Konzertleben in Japan wie vor der Pandemie? NDR Kultur ist vor Ort und berichtet. mehr

Jan Hendrik Rübel und Airi Suzuki am Flughafen Frankfurt. © NDR Foto: Friederike Westerhaus

NDR Kultur: Sprachlernkurs am Flughafen

Die NDR Radiophilharmonie war zwei Wochen lang in Japan auf Tournee. Cellist Jan Hendrik Rübel und Violinistin Airi Suzuki haben vorab ein bisschen Japanisch geübt - und NDR Kultur hat zugehört. mehr

Japan © NDR Foto: Friederike Westerhaus

NDR Kultur: Konzerte in Oita und Tokio

Auf seiner Tournee hat das Orchester mit Chefdirigent Andrew Manze die ersten Konzerte vor Beethoven-kundigem Publikum gespielt. Lassen Sie sich nach Japan entführen - in diesem Bericht von NDR Kultur. mehr

Karte: Die Tournee-Route der NDR Radiophilharmonie durch Japan

Japan-Tournee

Andrew Manze Dirigent
Gerhard Oppitz Klavier
Daichi Nakamura Violine
NDR Radiophilharmonie

Werke von Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms

14.11.2022, 19:00 Uhr
Oita, Iichiko Culture Center, Grand Theatre
Solist: Gerhard Oppitz Klavier

15.11.2022, 19:00 Uhr
Tokio, Metropolitan Art Theater
Solist: Gerhard Oppitz Klavier

16.11.2022, 19:00 Uhr
Niigata, Ryutopia Concert Hall
Solist: Gerhard Oppitz Klavier

18.11.2022, 18:45 Uhr
Nagoya, Aichi Art Theater
Solist: Gerhard Oppitz Klavier

20.11.2022, 15:00 Uhr
Osaka, Fenice Sacay
Solist: Gerhard Oppitz Klavier

21.11.2022, 19:00 Uhr
Hakata, Acros Fukuoka
Solist: Daichi Nakamura Violine

22.11.2022, 15:00 + 19:00 Uhr
Tokio, Metropolitan Art Theater
Solist: Daichi Nakamura Violine

23.11.2022, 14:00 Uhr
Kanagawa, Yokohama Minatomirai Hall
Solist: Gerhard Oppitz Klavier

24.11.2022, 20:00 Uhr
Chiba, Seitoku Gakuen School
Solist: Gerhard Oppitz Klavier

Beethoven pur - am Klavier Gerhard Oppitz

Die Musiker*innen der NDR Radiophilharmonie präsentierten sich unter Chefdirigent Manze auf dieser Tournee mit vier unterschiedlichen Programmen. Dazu gehörten verschiedene Beethoven-Abende, mit den Ouvertüren zu "Egmont" und "Die Geschöpfe des Prometheus" sowie der Sinfonie Nr. 7. Und natürlich hatte das Orchester auch die Lieblingssinfonie des Chefdirigenten im Gepäck - die Sinfonie Nr. 3 "Eroica". Für die Aufführungen der Beethoven-Klavierkonzerte Nr. 4 und Nr. 5 reiste einer der bedeutendsten deutschen Pianisten mit der NDR Radiophilharmonie: Gerhard Oppitz, der schon seit Jahrzehnten in Japan als Star gefeiert wird und mit dem Land eng verbunden ist.

Brahms' Violinkonzert mit Shootingstar Daichi Nakamura

An zwei Abenden räumte Gerhard Oppitz jedoch seinen Platz für einen neuen Stern am Geigenhimmel: Daichi Nakamura. Der junge Japaner wurde beim Tschaikowsky-Wettbewerb ausgezeichnet und gewann 2017 beim Internationalen Johannes Brahms Wettbewerb im österreichischen Pörtschach den 1. Preis. Und für die Musik von Brahms, dessen Violinsonaten er bereits auf CD veröffentlicht hat, schlägt Nakamuras Herz ganz besonders. Es war also besonders spannend, als er in Hakata und Tokio mit der NDR Radiophilharmonie unter Andrew Manze das berühmte Violinkonzert des Romantikers spielte.

 

Schlagwörter zu diesem Artikel

Klassik

Brahms-Festival: Das Konzert der NDR Radiophilharmonie mit Pianist Martin Helmchen am 18. März 2023 © NDR Foto: Micha Neugebauer

Die Highlights

Chefdirigent Andrew Manze präsentiert Ihnen das Programm und seine Empfehlungen der Saison 2022/23. mehr

Das Orchester des Senders Hannover bei der Probe mit Chefdirigent Willy Steiner auf der Bühne des Kleinen Sendesaals im NDR Hannover. Foto von 1952. © NDR

Die Geschichte

Seit 1950: Die NDR Radiophilharmonie entwickelte ihr Profil aus den besonderen Anforderungen des Rundfunks. mehr

Überall Kameras und Tontechniker: Großes Aufgebot im Großen Sendesaal im NDR Landesfunkhaus in Hannover während der Videokonzert-Produktion des Orchesterhörspiels "A Christmas Carol" im Dezember 2020 © NDR Foto: Micha Neugebauer

Video- und Audioaufnahmen

Konzerte der NDR Radiophilharmonie als Audios und Videos zum Nachschauen und -hören, wann immer Sie wollen. mehr

Orchester und Vokalensemble

Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Ist Wohnen bald unbezahlbar?