Andrew Manze © NDR Foto: Nikolaj Lund

Manze dirigierte Bruckners Sinfonie Nr. 8

Stand: 27.07.2022 11:00 Uhr

Ein spannender Konzertabend im Großen Sendesaal in Hannover: Bruckners monumentale Sinfonie Nr. 8 mit der NDR Radiophilharmonie unter Chefdirigent Manze.

Andrew Manzes Interpretationen der Sinfonien Bruckners faszinieren und lassen aufhorchen. Das hat sich in den vergangenen Spielzeiten bereits bei verschiedenen Bruckner-Aufführungen gezeigt. Nun nahm sich Manze mit der NDR Radiophilharmonie die abendfüllende Achte vor - und damit einen besonderen Meilenstein der Sinfonik.

Chefdirigent Andrew Manze © NDR Foto: Micha Neugebauer
AUDIO: Hören Sie hier das Radiokonzert von NDR Kultur (85 Min)

Bruckners Achte: opulent und berührend

Bruckners Achte gilt zwar als Meilenstein in der Geschichte der Sinfonie, doch war sie zunächst ein Stein des Anstoßes: Die 1. Fassung von 1887 erntete harsche Kritik. Der Dirigent Hermann Levi, von dem sich Bruckner eigentlich die Uraufführung des Werkes erhofft hatte, schrieb: "Ich bin geneigt anzunehmen, dass in den letzten Jahren der Isolierung und des fortwährenden Kampfes mit der Welt Ihr Sinn für Schönheit und Ebenmaß und Wohlklang sich einigermaßen getrübt habe."  Das saß und der tief getroffene Bruckner machte sich sogleich an eine Umarbeitung.

Geglückter zweiter Versuch

Erst in ihrer 2. Fassung von 1890 erlebte die Achte eine umjubelte Uraufführung. Die Spieldauer des Werkes von 80 Minuten war damals ein Novum. Bis heute ist jede Aufführung dieser imposanten und vielschichtigen Sinfonie für Orchester wie Zuhörer*innen zutiefst berührend und herausfordernd zugleich.

"In unserer modernen Welt sind wir ständig und unmittelbar von Informationen umgeben: Social Media, wir alle haben Smartphones. Bruckners Musik ist etwas anderes, sie erfordert Geduld, eine meditative Annäherung an die Welt - aber gerade deswegen brauchen wir sie, mehr denn je." Andrew Manze

 

2. Sinfoniekonzert C
Do, 04.11.2021 | 20 Uhr
Hannover, Großer Sendesaal (Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22) und live auf NDR Kultur

Andrew Manze Dirigent
NDR Radiophilharmonie

Anton Bruckner
Sinfonie Nr. 8 c-Moll
2. Fassung (1890)

Downloads
Das Programmheft zum Sinfoniekonzert C2: Manze dirigiert Bruckner

Manze dirigiert Bruckners Achte

Programmheft (PDF) zum Sinfoniekonzert C2 am 4. November in Hannover und am 6. November 2021 in Wismar. Download (4 MB)

Schlagwörter zu diesem Artikel

Klassik

Dirigent Andrew Manze und die NDR Radiophilharmonie © NDR Foto: Axel Herzig

Der Konzertkalender

Dies sind die Konzerte der NDR Radiophilharmonie in der Saison 2022/23. mehr

Video-Aufnahme im Großen Sendesaal des NDR Landesfunkhauses in Hannover © NDR Foto: Micha Neugebauer

Audio und Video

Konzerte der NDR Radiophilharmonie als Audios und Videos zum Nachschauen und -hören, wann immer Sie wollen. mehr

Die NDR Radiophilharmonie © NDR / Nikolaj Lund Foto: Nikolaj Lund

Zur Startseite

Vielseitigkeit ist ihr Markenzeichen: Von den "Hannover Proms" als Saisonauftakt bis zu abwechslungsreicher Kammermusik reicht das Programm der Saison 21/22. mehr

Orchester und Vokalensemble