Neujahrskonzert

Im Neujahrskonzert der NDR Radiophilharmonie gab sich mit Martha Argerich eine wahre Klavierlegende die Ehre.

Im Radio

Das Konzert wurde am 10. Januar 2020 ab 20 Uhr live auf NDR Kultur gesendet.

Die NDR Radiophilharmonie verbreitete unter der Leitung ihres Chefdirigenten Andrew Manze Neujahrsstimmung im Kuppelsaal Hannover. Auf dem Programm standen die "Rosenkavalier"-Suite von Richard Strauss sowie zwei Orchester-"Hits" von Maurice Ravel, das Tanzpoem "La Valse" und der unverwüstliche "Boléro".

Neujahrskonzert
Fr, 10.01.2020 | 20 Uhr
NEU: Hannover, Kuppelsaal (Theodor-Heuss-Platz 1-3)

NDR Radiophilharmonie
Andrew Manze Dirigent
Martha Argerich Klavier
Shin-Heae Kang Klavier

FRANCIS POULENC
Konzert für zwei Klaviere d-Moll
RICHARD STRAUSS
Rosenkavalier-Suite
MAURICE RAVEL
La Valse
Boléro

Programmheft In meinen Kalender eintragen

Argerich im Kuppelsaal

Seit unfassbaren sieben Jahrzehnten steht die Argentinierin Martha Argerich auf der Bühne, gewann den Busoni- und den Chopin-Wettbewerb, wurde mit Auszeichnungen vom Echo Klassik bis zum Praemium Internationale überhäuft. Immer wieder tritt sie zusammen mit jüngeren Talenten auf, wie in diesem Fall an der Seite der koreanischen Pianistin Shin-Heae Kang, die in Hannover ausgebildet wurde. Beide spielten das Doppelkonzert von Francis Poulenc, dessen augenzwinkernder Humor bestens zum Jahreseinstieg passt.

Weitere Informationen
NDR Kultur

Neujahrskonzert im Kuppelsaal Hannover

10.01.2020 20:00 Uhr
NDR Kultur

Zum Jahresbeginn begrüßen Chefdirigent Andrew Manze und die NDR Radiophilharmonie mit Martha Argerich eine Pianistin von Weltrang. Dazu der Boléro und Strauss' Rosenkavalier. mehr