Cornelius Meister, Dirigent © Marco Borggreve Foto: Marco Borggreve

Klassik Extra: Märchenhaftes mit Meister

Stand: 27.07.2022 11:00 Uhr

Dieses Klassik-Extra-Konzert war märchenhaft: Es erklingt Zemlinskys "Die Seejungfrau". Der Dirigent Cornelius Meister war im Gespräch mit der NDR Kultur Moderatorin Raliza Nikolov zu erleben.

Es gab so einigen Gesprächsstoff bei diesem Klassik-Extra-Konzert, bei dem Cornelius Meister der Gastdirigent war. Wobei das Wort "Gast" hier nur bedingt zutrifft. Schließlich ist Meister gebürtiger Hannoveraner und der NDR Radiophilharmonie seit Jugendtagen verbunden. Im musikalischen Fokus stand Zemlinskys Orchesterfantasie nach H. C. Andersens Märchen "Die kleine Seejungfrau" - ebenfalls ein sehr ergiebiges Gesprächsthema, denn in diesem Werk lässt sich sehr viel entdecken.

4. Klassik Extra
So, 15.05.2022 | 11.30 Uhr
(Die Aufführung um 18 Uhr entfällt.)
Hannover, Großer Sendesaal (Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22)

Cornelius Meister Dirigent
Raliza Nikolov und
Cornelius Meister Moderation
NDR Radiophilharmonie

Alexander Zemlinsky
"Die Seejungfrau"
Fantasie für Orchester

Im Klangrausch des Meeres

1902 komponierte der Österreicher Alexander Zemlinsky seine Fantasie für Orchester "Die Seejungfrau". Sie entstand nach Motiven aus dem bekannten Märchen "Die kleine Seejungfrau" des "dänischen Goethe" Hans Christian Andersen. Erzählt wird die Geschichte der Seejungfrau, die einen Prinzen aus dem Meer rettet. Und es kommt, wie es kommen muss: Die Seejungfrau verliebt sich in den Prinzen, der nimmt jedoch ein Menschen-Mädchen zur Frau. Zemlinsky hat das Märchen als dreiteiliges, farbenreiches Klanggemälde angelegt. Dabei ging es ihm nicht darum, die Märchen-Handlung detailliert nachzuzeichnen. Zemlinsky gibt vielmehr der inneren Aufgewühltheit der unglücklichen Seejungfrau und dem rauschenden Spiel des Meeres in seiner intensiven musikalischen Sprache Ausdruck.

Schlagwörter zu diesem Artikel

Klassik

Dirigent Andrew Manze und die NDR Radiophilharmonie © NDR Foto: Axel Herzig

Der Konzertkalender

Dies sind die Konzerte der NDR Radiophilharmonie in der Saison 2022/23. mehr

Video-Aufnahme im Großen Sendesaal des NDR Landesfunkhauses in Hannover © NDR Foto: Micha Neugebauer

Audio und Video

Konzerte der NDR Radiophilharmonie als Audios und Videos zum Nachschauen und -hören, wann immer Sie wollen. mehr

Die NDR Radiophilharmonie © NDR / Nikolaj Lund Foto: Nikolaj Lund

Zur Startseite

Vielseitigkeit ist ihr Markenzeichen: Von den "Hannover Proms" als Saisonauftakt bis zu abwechslungsreicher Kammermusik reicht das Programm der Saison 21/22. mehr

Orchester und Vokalensemble