Fans des Hamburger SV und von Werder Bremen schwenken Schals. © picture alliance / dpa

Die NDR 2 Bundesligashow

Sendedatum: 19.05.2024 15:30 Uhr

Tor in Wolfsburg? Elfer in Bremen? Was geht bei den Aufsteigern Kiel und St. Pauli? Und bei den Nordclubs in der Zweiten Liga? Bei NDR 2 verpasst ihr nichts - bei uns geht jedes Tor sofort in's Ohr!

Alle Spiele, alle Tore hört ihr am Sonnabend ab 15 Uhr in der NDR 2 Bundesligashow mit Martin Roschitz, Moritz Cassalette und Christian Haacke! Natürlich mit dem Radio-Klassiker, der Schlusskonferenz live aus den Stadien. Und auch alle anderen Spiele gibt's bei uns: Egal ob am Freitagabend, am Sonntag oder in der Woche wir berichten live und halten euch auf dem Stand. Fußball live? NDR 2! Das ist (fast) wie im Stadion.

Sommerpause: Wir freuen uns auf die Europameisterschaft - und hören uns in Sachen Bundesliga wieder am 2. August. Dann startet Liga 2 in die neue Saison.

#bulishow - diskutiert gerne mit: Eure Meinung zu den Spielen ist gefragt! Macht mit im NDR 2 Livecenter zum Spieltag - mit Livestream, Liveticker, Tormeldungen, Blitztabelle und den Kommentaren aus den Sozialen Medien.

Hört, wo und wann ihr wollen!

Gerade kein Radio zur Hand? Kein Problem: Natürlich gibt es die NDR 2 Bundesligashow auch in der NDR 2 App oder über den Livestream der NDR 2 Homepage.

Meldungen von den norddeutschen Vereinen

Dieses Thema im Programm:

Kirche im NDR | NDR 2 Bundesligashow | 19.05.2024 | 15:30 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndr2/sendungen/ndr2_bundesligashow/index.html
Franz Beckenbauer (l.) und Bernd Bransch schütteln sich vor dem Anpfiff der WM-Partie BR Deutschland - DDR die Hände. © IMAGO / WEREK

Heute vor 50 Jahren: Als die DDR die BRD bei der WM 1974 besiegte

Am 22. Juni 1974 treffen Ost und West in Hamburg in der WM-Vorrunde aufeinander. Für die Spieler geht es um Fußball, drum herum auch um den Kampf der Systeme. mehr

Braunschweigs Robin Krauße (l.) im Duell mit Hannovers Louis Schaub © picture alliance / DPA

2. Liga - Zu- und Abgänge: HSV, Hannover 96, Eintracht Braunschweig

Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Zweitligisten HSV, Hannover 96 und Eintracht Braunschweig in der Saison 2024/2025 im Überblick. mehr

Die Bremer Michael Zetterer (Mitte) und Mitchell Weiser (r.) © picture alliance / nordphoto GmbH / Kokenge

Testspiele und Termine: So planen Werder, Wolfsburg, St. Pauli und Kiel

Zwei Teams haben die Klasse gehalten, zwei sind neu dazugekommen. Die Sommerfahrpläne der vier norddeutschen Bundesligisten in der Übersicht. mehr

Eine Drohnenaufnahme zeigt das Holstein Stadion in Kiel aus der Vogelperpektive. © NDR Foto: Tobias Gellert

Höhere Ticketpreise bei Holstein Kiel: Empörung unter Fans

Gerade junge Menschen würden durch die hohen Ticket-Preise ausgeschlossen, so die Kritik. Der Bundesliga-Aufsteiger äußerte sich nur kurz. mehr

Der DDR-Spieler Jürgen Sparwasser (Mitte) jubelt am 22.6.1974 im Hamburger Volksparkstadion nach seinem 1:0 gegen die Bundesrepublik. Am Boden: Torwart Sepp Maier (l.) und Berti Vogts. © dpa-Bildfunk Foto: ANP

Zeitreise WM 1974: DDR schlägt BRD und feiert in Quickborn

Es war der sportliche Siedepunkt einer damals zweigeteilten Welt: Bei der Fußball WM 1974 besiegte die DDR die DFB-Elf. 50 Jahre später haben sich die Protagonisten von damals in Malente getroffen. mehr

Georgien-Trainer Willy Sagnol © Witters

Kwasniok, Blessin oder sogar Sagnol - Welcher Trainer passt zu St. Pauli?

Erfolgscoach Fabian Hürzeler ist weg und der Bundesliga-Aufsteiger sucht einen neuen Trainer. Aber wer passt am besten zu den Hamburgern? Das sagen die Daten. mehr

Karlsruhes Trainer Christian Eichner © picture alliance / GES/Annegret Hilse

Kein Wechsel zu St. Pauli - Christian Eichner bleibt Trainer beim KSC

Der Coach der Karlsruher war als ein Nachfolger für Fabian Hürzeler gehandelt worden. Die Trainersuche der Hamburger geht also weiter. mehr

Philipp Kühn © Witters

3. Liga - Zu- und Abgänge: Hansa Rostock, VfL Osnabrück, Hannover 96 II

Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Drittligisten Hansa Rostock, VfL Osnabrückund Hannover 96 II in der Saison 2024/2025 im Überblick. mehr