Die NDR 2 Bundesligashow

Kommen oder bleiben? VfL Wolfsburg - Holstein Kiel

Donnerstag, 17. Mai 2018, 20:00 bis 23:00 Uhr

Bild vergrößern
Das favorisierte VfL Wolfsburg empfängt den Zweitliga-Dritten Holstein Kiel.

Es ist ein Duell der totalen Gegensätze: Allein der Personaletat der Niedersachsen ist zehnmal so hoch wie bei den Schleswig-Holsteinern. Gleich im ersten Jahr nach dem Aufstieg in die Zweite Liga klopfen die Kieler völlig überraschend am Tor zur Beletage an. Holstein erzielte in der abgelaufenen Saison die meisten Tore in seiner Spielklasse, geht aber als Außenseiter in die beiden Relegationsspiele. Der VfL Wolfsburg hat mehr Druck und mehr zu verlieren.

Weitere Informationen

Relegation: Wolfsburg macht großen Schritt

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat am Donnerstag das Hinspiel in der Relegation gegen Holstein Kiel gewonnen. Der Zweitliga-Dritte vergab in der Schlussphase viele Chancen. mehr

Vor dem Anpfiff sprechen wir mit beiden Trainern - mit Wolfsburgs Bruno Labbadia und Kiels Markus Anfang. Die Bilanz der Relegations-Duelle zwischen "David und Goliath" fällt bisher deutlich aus. Nur fünfmal triumphierte der Underdog aus dem Unterhaus. Erst in der vergangenen Saison setzte sich der VfL Wolfsburg gegen Eintracht Braunschweig mit zwei knappen Siegen durch. Das Rückspiel in Kiel steigt am Pfingstmontag um 20.30 Uhr.

Ihr Moderator ist Martin Roschitz, Ihr Reporter im Stadion ist Fabian Wittke.

Wolfsburg hat Respekt vor Kiel

Der VfL Wolfsburg geht mit Respekt in das erste Relegationsduell mit Holstein Kiel. Das Ziel für Donnerstag: Erstmals in dieser Saison zum zweiten Mal in Folge ein Spiel gewinnen. mehr

NDR 2 Spezial - Die Reportage: Der Dino steigt ab

17.05.2018 19:00 Uhr

Europa- und DFB-Pokale und Meisterschalen zieren das HSV-Museum. Dort steht ab sofort auch der Nimbus der Unabsteigbarkeit. Wie konnte es dazu kommen? Antworten im NDR 2 Spezial - Die Reportage. mehr