Stand: 01.12.2022 06:36 Uhr

Zitterpartie: Schweriner Volleyballerinnen siegen gegen Wiesbaden

In der Volleyball-Bundesliga der Frauen bleibt der SSC Palmberg Schwerin auf Kurs. Gegen den VC Wiesbaden gewann der deutsche Rekordmeister mit 3:0. Die Mannschaft von Trainer Felix Koslowski hatte am Mittwochabend bei ihrem erneuten Erfolg aber deutlich mehr Mühe mit dem Ligakonkurrenten, um den fünften Sieg im sechsten Punktspiel perfekt zu machen. Die Partie wurde in der Volleyball-Arena in Schwerin ausgetragen.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 01.12.2022 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Der Skywalk über dem berühmten Kreidefelsen auf Rügen ist eine Attraktion für Touristen in Mecklenburg-Vorpommern. © Imago Images

Ein Jahr Skywalk auf Rügen: 560.000 Besucher am Königsstuhl

Der gläserne Rundweg über Deutschlands größtem Kreidefelsen hat im ersten Jahr nach der Fertigstellung für einen Gästerekord gesorgt. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr