Schweinehälften hängen in einem Schlachthof. © colourbox Foto: -

Zerlegebetrieb in Boizenburg schließt

Stand: 20.01.2023 15:38 Uhr

Der Schweine-Zerlegebetrieb von Danish Crown in Boizenburg schließt. Es würden weniger Schweine verarbeitet, hieß es zur Begründung.

Geschlossen werden soll die Produktionsstätte in Boizenburg (Kreis Ludwigslust-Parchim) in einem halben Jahr. Das teilte Danish Crown auf der Unternehmens-Homepage mit. Der Konzern will die Fleischverarbeitung in Zukunft am niedersächsischen Standort bei Oldenburg bündeln. Die Mitarbeiter in Boizenburg hätten ein Angebot bekommen, an anderen Standorten weiterzuarbeiten.

Verhandlungen mit Betriebsrat

Für diejenigen, für die ein Wechsel nicht in Frage kommt, werde jetzt mit dem Betriebsrat verhandelt, so das Unternehmen. Seit Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest wird in Deutschland weniger Schweinefleisch gegessen. Danish Crown hat angekündigt, in Zukunft die Produktion stärker an die Nachfrage zu koppeln. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Dänemark betreibt in Deutschland drei Schlachtbetriebe für Schweine und Rinder. Aktuell werden etwa 3.400 Mitarbeiter dort beschäftigt.

Weitere Informationen
Landwirt Tino Reichelt hockt neben mehreren eingezäunten Schweinen, links neben ihm steht sein Kunde Thomas Haarweg. © NDR Foto: Franziska Drewes

Schweine-Leasing: Landwirt mit neuer Geschäftsidee

In Plau am See hat ein junger Landwirt eine besondere Geschäftsidee: Bei ihm können Verbraucher ein Schwein leasen. Bei der Schlachtung wird es komplett verarbeitet. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 20.01.2023 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Stethoskope hängen im Behandlungszimmer einer Hausarztpraxis über einer Trennwand. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Sebastian Kahnert

Zahl der Krebstoten in MV seit 2011 um 13 Prozent gestiegen

Laut Statistischem Landesamt sind fast ein Viertel aller Sterbefälle in Mecklenburg-Vorpommern Folge einer Krebserkrankung. mehr

NDR MV Highlights

Heinz Galling und Horst Hennings stehen in einem Angelkeller. © NDR
44 Min

Neu: Rute Raus als Videopodcast bei Youtube

Heinz Galling und Horst Hennings in der Schatzkammer: Horsts Angelkeller. Bei Haken, Mäuseködern & Knicklichtern im Gefrierfach. 44 Min

Moderator Stefan Kuna steht vor Glücksklee und wirft ein Hufeisen. © Ecki Raff; panthermedia Foto: Ecki Raff

NDR 1 Radio MV Bonuswochen: Jeden Morgen Chance auf 500 Euro

Heizen, Strom, Einkaufen - vieles wird teurer. Bei den Bonuswochen winkt die Chance auf 500 Euro von den VR-Banken. mehr

Lottokugeln fliegen vor blauem Hintergrund. © Fotolia Foto: ag visuell

Spielend gewinnen: Zeit ist Geld beim Quiz 6 in 49

Das schnellste Quiz in Mecklenburg-Vorpommern in der Stefan Kuna Show: Bewerben Sie sich jetzt zum Mitspielen. mehr

Podcast Akte Nord Stream 2 - Eine Pipeline unter Wasser © iStock Foto: golero

Akte Nord Stream 2 - Gas, Geld, Geheimnisse

Wie viel Einfluss übte Russland auf die Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern aus? In diesem Podcast öffnen wir die Akte Nord Stream 2. mehr