Stand: 12.09.2022 16:35 Uhr

Waren: Neuer Windpark soll errichtet werden

Am östlichen Stadtrand von Waren (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) soll ein Windpark entstehen. Betroffen sind auch mehrere Gemeinden in der Region. In dieser Woche beschäftigt sich die Stadtvertretung Waren offiziell mit dem Thema. Den Auftakt macht der Stadtentwicklungsausschuss am Dienstagabend (13. September). Das Unternehmen Alterric will insgesamt neun Windkraftanlagen errichten. Die Leistung entspricht in etwa dem Jahresverbrauch von 41.000 Drei-Personen-Haushalten.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Regionalnachrichten aus Neubrandenburg | 12.09.2022 | 18:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Glasfaserkabel © picture alliance / Eibner-Pressefoto | Fleig / Eibner-Pressefoto

Glasfaserausbau in MV: So weit sind die einzelnen Regionen

Das Ziel der Bundesregierung: Bis 2030 sollen alle Haushalte in Deutschland Glasfaser zur Verfügung gestellt bekommen. mehr

Die NDR MV Highlights

Ein Saxofon-Spieler spielt in einem Club © fotolia.com Foto: GeoffGoldswain

De Plappermoehl von NDR 1 Radio MV präsentiert: Jazz up Platt

Jazz und Plattdeutsch – eine perfekte Allianz: Fünf Jazz-Klassiker wurden mit neuen, plattdeutschen Texten versehen. mehr