Stand: 18.12.2022 06:30 Uhr

Plau am See: 91-Jährige von Auto erfasst - tot

Eine 91 Jahre alte Frau ist in Plau am See (Kreis Ludwigslust-Parchim) von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Laut Polizei wollte die Frau am Samstagmittag mit ihrem Rollator die Straße überqueren, als sie von dem Pkw angefahren wurde. Wenig später erlag sie im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Der 74 Jahre alte Autofahrer erlitt einen Schock.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 18.12.2022 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Privataufnahme eines Betreuers der Jugendfreitzeit in Zinnovitz. © NDR

Nordkirche: Strafbefehl gegen Ex-Gemeindepädagogen von Zinnowitz

Der Beschuldigte kann gegen die verhängte Freiheitsstrafe noch Einspruch einlegen. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr