Stand: 26.10.2022 13:42 Uhr

Pasewalk: Diebes-Trio in Supermarkt ertappt - Mitarbeiter verletzt

Vermutlich ein Diebes-Trio hat in Pasewalk versucht, Waren aus einem Supermarkt zu rauben. Nach Angaben der Polizei wollten sie jeweils einzeln und kurz hintereinander den Laden mit gefüllten Einkaufswagen verlassen, ohne die Ware zu bezahlen. Ein Supermarkt-Mitarbeiter wurde verletzt, als er einen der mutmaßlichen Diebe auf dem Parkplatz festhalten wollte. Insgesamt zwei Personen konnte die Polizei kurz darauf in der Nähe festnehmen. Es handelt sich um zwei 23-jährige Polen.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 26.10.2022 | 16:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Ein Traktor bei der Feldarbeit. © picture alliance / Daniel Kubirski Foto: Daniel Kubirski

EU lockert Umweltauflagen: Bauern in MV dafür, Umweltschützer dagegen

Landwirte sollen künftig auch weiterhin darauf verzichten dürfen, Teile ihrer Nutzflächen stillzulegen. mehr

Die NDR MV Highlights

Ein Saxofon-Spieler spielt in einem Club © fotolia.com Foto: GeoffGoldswain

De Plappermoehl von NDR 1 Radio MV präsentiert: Jazz up Platt

Jazz und Plattdeutsch – eine perfekte Allianz: Fünf Jazz-Klassiker wurden mit neuen, plattdeutschen Texten versehen. mehr