Stand: 13.01.2023 18:20 Uhr

Rostock: Vorzeitiges Vertragsende bei Empor-Geschäftsführer

Der Rostocker Zweitliga-Handballverein HC Empor und Geschäftsführer Stefan Güter gehen demnächst getrennte Wege. Der 46-Jährige werde seinen bis Ende des Jahres laufenden Vertrag nicht verlängern und diesen im Einvernehmen vorzeitig zum 28. Februar aus persönlichen Gründen auflösen, so ein Sprecher. Ein Nachfolger für Güter soll so schnell wie möglich gefunden werden.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 13.01.2023 | 19:00 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/News,kurzmeldungmv9198.html

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Kreistag Vorpommern-Greifswald in Pasewalk © Matthes Klemme

Kreistags-Spitzen: CDU setzt sich zweimal durch

In Vorpommern-Greifswald wird der AfD-Kandidat zum Stellvertreter der Kreistagspräsidentin gewählt. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr